Privatkonzert mit Sängerin Nicole und Right Said Fred | Privatkonzert | DW | 06.12.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Privatkonzert

Privatkonzert mit Sängerin Nicole und Right Said Fred

1982 hat sie mit "Ein bisschen Frieden" Millionen Menschen aus den Herzen gesungen und als erste Deutsche überhaupt Europas größten Musikwettbewerb, den Eurovision Song Contest gewonnen. Und Nicole singt immer noch. Beim Privatkonzert sogar gemeinsam mit der britischen Band Right Said Fred, die natürlich auch ihren Hit "I’m Too Sexy" live und unplugged präsentieren.

Video ansehen 58:00

Der ironische Song über Selbstdarsteller ging 1991 durch die Decke. Und das alles nur, weil es in einem Proberaum zu heiß war! Wie das kam erfahren Sie beim Privatkonzert. Der Höhepunkt dieser Ausgabe: Gemeinsam singen die Musiker auf dem Sofa Nicoles Friedenshymne „Ein bisschen Frieden“. Alles wieder aus dem „Haus Schminke” in Löbau/Sachsen – entworfen von Hans Scharoun in den 30er Jahren.