Pilotengewerkschaft kündigt Warnstreis bei Air Berlin an | Wirtschaft | DW | 02.03.2010
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Pilotengewerkschaft kündigt Warnstreis bei Air Berlin an

Nach der Lufthansa will die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit auch die kleinere Konkurrentin Air Berlin bestreiken. Die Gewerkschaft habe bereits in der vergangenen Woche dreistündige Warnstreiks bei Air Berlin und deren Ferienflugtochter LTU beschlossen, die parallel zu den Verhandlungen stattfinden sollten, teilte VC am Dienstag mit. Diese würden in den kommenden Tagen durchgeführt. Das Unternehmen und die Gewerkschaft verhandeln über eine Angleichung der Arbeitsbedingungen bei Air Berlin und der zugekauften LTU. Die Gewerkschaft will dabei eine Anhebung der Bedingungen für alle Beschäftigten auf das Niveau von LTU erreichen.
  • Datum 02.03.2010
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/MHlV
  • Datum 02.03.2010
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/MHlV