Philippinen: Solaranlagen gegen Kohleboom | Global 3000 - Das Globalisierungsmagazin | DW | 19.11.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global 3000

Philippinen: Solaranlagen gegen Kohleboom

Die Menschen in Atimonan, einer philippinischen Küstenstadt, kämpfen gegen den Bau neuer Kraftwerke. Noch immer ist Kohlestrom die Energieform Nummer Eins in dem Inselstaat. Ökostrom spielt kaum eine Rolle. Eine Bank in Manila steuert gegen.

Video ansehen 06:39
Jetzt live
06:39 Min.