Pakt oder Panik: Lässt sich Migration regeln? | Nachrichten & Analysen: der globale Blick auf Schlagzeilen | DW | 29.11.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

THEMEN

Pakt oder Panik: Lässt sich Migration regeln?

Im Dezember 2018 soll der UN-Migrationspakt in Marrakesch von den Mitgliedsländern angenommen werden. Ein Versuch der Vereinten Nationen, Migration besser zu steuern. Einige Länder, unter anderem die USA, werden nicht mitmachen. Sie fürchten, der Pakt sei eine Einladung zu massenhafter Migration. Gäste: Magdalena Benavente (Rechtsberaterin), Matthew Karnitschnig (Politico), Bachir Amroune (DW)

Audio anhören 42:30
Jetzt live
42:30 Min.