Olympisches: Erste Winterspiele der Jugend in Innsbruck | Sport-News | DW | 12.12.2008
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Olympisches: Erste Winterspiele der Jugend in Innsbruck

Innsbruck feiert 2012 die Premiere der Olympischen Winterspiele der Jugend. Die Hauptstadt des österreichischen Bundeslandes Tirol setzte sich im Kandidaten-Zweikampf gegen Kuopio/Finnland durch. Zu den Wettkämpfen werden im Winter 2012 rund 1000 Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren erwartet. Künftig sollen die Jugend-Spiele auf Eis und Schnee alle vier Jahre - immer im Jahr der Olympischen Sommerspiele - ausgetragen werden. Die 1. Olympischen Sommerspiele der Jugend finden 2010 in Singapur statt.

  • Datum 12.12.2008
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/GEmb
  • Datum 12.12.2008
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/GEmb