Offenes Verfahren (Produktionsleistungen Brüssel) | Zentraleinkauf | DW | 19.02.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Zentraleinkauf

Offenes Verfahren (Produktionsleistungen Brüssel)

BONN - Durchführung einer Ausschreibung nach VgV in 2018 für einen Rahmenvertrag für Produktionsdienstleistungen am Standort Brüssel.

Art der Leistung:
Gegenstand der Ausschreibung ist der Abschluss eines Rahmenvertrags zum Abruf von Produktionsdienstleistungen. Details entnehmen Sie bitte dem Liefer- und Leistungsverzeichnis.

Leistungsfähige Unternehmen, die an der Ausschreibung teilnehmen wollen, werden gebeten, die Vergabeunterlagen via www.vergabeplattform-rundfunkanstalten.de bis zum 20. März 2018 elektronisch abzufordern. Fragen können bis zum 14. März 2018 gestellt werden. Der Abgabetermin für die Angebote ist der 20. März 2018.

Dem Angebot sind zwingend beizufügen: Alle im Liefer- und Leistungsverzeichnis genannten erforderlichen Dokumente und Nachweise.

Die Veröffentlichung der Bekanntmachung im Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaft erfolgte am 16. Februar 2018 (http://ted.european.eu).

 

Weitere Details entnehmen Sie bitte der pdf-Datei.

Downloads