NS-Raubkunst? Recherchen zum ″Fall Gurlitt″ beendet | DW Nachrichten | DW | 27.05.2020
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

NS-Raubkunst? Recherchen zum "Fall Gurlitt" beendet

NS-Raubkunst im Besitz eines privaten deutschen Sammlers? Der "Fall Gurlitt" sorgte vor acht Jahren international für Schlagzeilen. Woher die Werke kamen und wem sie zuvor gehörten, mussten Experten mühsam erforschen. Nun ist ihre Recherche beendet.

Video ansehen 02:28