Notplan für US-Hauskredite | Wirtschaft | DW | 06.12.2007
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Notplan für US-Hauskredite

Die US-Regierung will einem Zeitungsbericht zufolge am Donnerstag einen Notfallplan für ausfallbedrohte Immobilienkredite vorlegen. Darin sei unter anderem der Vorschlag enthalten, automatisch steigende Zinssätze für bestimmte Kredite auf fünf Jahre einzufrieren, meldete das «Wall Street Journal» am Mittwoch. Allein in den nächsten beiden Jahren stehen Schätzungen zufolge mehr als zwei Millionen solcher Kredite zur Erhöhung an. Angesichts landesweit fallender Immobilienpreise sind viele Hausbesitzer dann nicht mehr in der Lage, sie abzuzahlen.

  • Datum 06.12.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/CYSb
  • Datum 06.12.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/CYSb