Nigerianische Menschenhändler in Europa | Fokus Europa - Länder, Menschen, Schicksale | DW | 27.06.2021
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fokus Europa

Nigerianische Menschenhändler in Europa

Tausende Nigerianerinnen werden in Italien zur Prostitution gezwungen. Drahtzieher ist die nigerianische Mafia. Insider warnen vor der Gefahr, die von dieser "neuen Mafia" ausgehe, die mit den italienischen Clans vernetzt sei.

Video ansehen 05:42