Nicaraguas Öko-Kaffee-Schule | Wissen & Umwelt | DW | 19.04.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wissen & Umwelt

Nicaraguas Öko-Kaffee-Schule

Kaffee ist eines der wichtigsten Exportgüter Nicaraguas. An der Nationalen Kaffeeschule lernen die Auszubildenden alles rund um den Anbau und die Verarbeitung der braunen Bohnen. Dazu zählen auch Methoden des umweltfreundlichen Anbaus. Denn angesichts niedriger Weltmarktpreise bietet eine Nachhaltigkeitszertifizierung den Bauern wichtige zusätzliche Erlöse.

Video ansehen 01:04
Jetzt live
01:04 Min.