Neue US-Drohungen lassen Lira wieder abrutschen | Wirtschaft | DW | 17.08.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Neue US-Drohungen lassen Lira wieder abrutschen

Nachdem US-Präsident Trump neue Sanktionen gegenüber der Türkei angedroht hat, ist die türkische Lira wieder auf Talfahrt gegangen. Dollar und Euro verteuerten sich gegenüber der türkischen Währung um rund fünf Prozent. Viele Türken bleiben dennoch gelassen.

Video ansehen 01:22