Nach Novitschok-Attentat: Julia Skripal verlässt Klinik | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 10.04.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Nach Novitschok-Attentat: Julia Skripal verlässt Klinik

Fünf Wochen nach dem Giftanschlag in Salisbury ist Julia Skripal aus dem Krankenhaus entlassen und an einen sicheren Ort gebracht worden. Ihr Vater, der russische Ex-Doppelagent Sergej Skripal, wird indes weiter behandelt.

Video ansehen 01:29
Jetzt live
01:29 Min.