Mobile Lösungen für den Verkehr der Zukunft | Digitales Leben | DW | 04.04.2016
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages
Anzeige

Digitales Leben

Mobile Lösungen für den Verkehr der Zukunft

Verkehrschaos ade – in Tel Aviv arbeiten Start-ups an digitalen Lösungen, um Staus zu vermeiden. Mithilfe von Apps soll der Verkehr auf israelischen Straßen geregelt werden.

Mobile Lösungen für den Verkehr der Zukunft

Tel Aviv gilt als Start-up-Hochburg Israels. Viele Internetfirmen in der Stadt setzen dabei den Schwerpunkt auf Mobilitäts-Apps. Denn die Metropole am Mittelmeer hat vor allem in der Rush Hour mit kilometerlangen Autokolonnen zu kämpfen. Abhilfe sollen Apps wie Moovit oder Waze schaffen. Google hat das Start-up Waze 2013 für rund eine Milliarde Euro gekauft.

Audio und Video zum Thema