Menschenhandel in Turin | Global 3000 - Das Globalisierungsmagazin | DW | 29.01.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global 3000

Menschenhandel in Turin

Die Nigerianerin Princess Okokon bietet abends jungen Zwangsprostituierten auf dem Turiner Strich ihre Hilfe an. Tagsüber spricht sie mit Migrantinnen, die Opfer des nigerianischen Menschenhandels werden könnten.

Video ansehen 06:28
Jetzt live
06:28 Min.