Mapuche in Chile kämpfen um ihr Land | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 21.03.2015
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reporter

Mapuche in Chile kämpfen um ihr Land

Die Mapuche - Angehörige des größten indigenen Volkes in Chile - führen einen zähen Kampf um Grund und Boden. Im 19. Jahrhundert wurden sie von der Armee von ihrem Land verdrängt. Heute besitzen es andere.

Video ansehen 12:06
Jetzt live
12:06 Min.