1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages
DW Made in Germany Program Guide Themenheader englisch

Made in Germany

Das Wirtschaftsmagazin

Folgen
DW Made in Germany

Aktuelle Folge

Woher nehmen wir die Energie?

Der weltweite Energiehunger steigt, denn die Weltbevölkerung wächst. Aber Kohle und Erdöl zu verbrennen, zerstört die Umwelt. Einige Länder setzen wieder auf Atomkraft, andere auf erneuerbare Quellen wie die Kraft der Meereswellen.

Mehr Weniger
Ortszeit

Ausstrahlungszeiten

  • 26.01.2022 | 01:00 auf DW Deutsch‎
  • 26.01.2022 | 04:30 auf DW Deutsch‎
  • 26.01.2022 | 08:03 auf DW Deutsch‎
  • 26.01.2022 | 11:03 auf DW Deutsch‎
  • 26.01.2022 | 17:03 auf DW Deutsch‎
  • 26.01.2022 | 23:00 auf DW Deutsch‎
  • 27.01.2022 | 14:30 auf DW Deutsch‎
  • 27.01.2022 | 20:00 auf DW Deutsch‎
  • 25.01.2022 | 20:00 auf DW Deutsch+‎
  • 26.01.2022 | 00:30 auf DW Deutsch+‎
  • 26.01.2022 | 13:03 auf DW Deutsch+‎
  • 27.01.2022 | 01:30 auf DW Deutsch+‎
  • 27.01.2022 | 15:03 auf DW Deutsch+‎
  • 27.01.2022 | 17:03 auf DW Deutsch+‎
DW Made in Germany Sendungslogo englisch

Nächste Folge

Ist die Wirtschaft nachhaltig?

Verschiffung mit Ozeanriesen, Billigkleidung zum Wegwerfen, oder Retouren, die im Müll landen. Einträgliche Geschäfte gehen oft auf Kosten der Umwelt. Kann oder will die Wirtschaft nicht nachhaltig handeln?

Mehr Weniger

Ausstrahlungszeiten

  • 02.02.2022 | 01:00 auf DW Deutsch‎
  • 02.02.2022 | 04:30 auf DW Deutsch‎
  • 02.02.2022 | 08:03 auf DW Deutsch‎
  • 02.02.2022 | 11:03 auf DW Deutsch‎
  • 02.02.2022 | 17:03 auf DW Deutsch‎
  • 02.02.2022 | 23:00 auf DW Deutsch‎
  • 03.02.2022 | 14:30 auf DW Deutsch‎
  • 03.02.2022 | 20:00 auf DW Deutsch‎
  • 01.02.2022 | 20:00 auf DW Deutsch+‎
  • 02.02.2022 | 00:30 auf DW Deutsch+‎
  • 02.02.2022 | 13:03 auf DW Deutsch+‎
  • 03.02.2022 | 01:30 auf DW Deutsch+‎
  • 03.02.2022 | 15:03 auf DW Deutsch+‎
  • 03.02.2022 | 17:03 auf DW Deutsch+‎
Sendungsprofil
Video ansehen 00:44

Made in Germany - Der Trailer zum Wirtschaftsmagazin  

Noch mehr Wirtschaft