Luxusuhren zum Selberbauen | Euromaxx- Leben und Kultur in Europa | DW | 29.09.2013
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Luxusuhren zum Selberbauen

Eine Uhr zu bauen, ist höchste Präzisionsarbeit, die eine jahrelange Ausbildung braucht. Die Firma Schäuble&Söhne in Karlsruhe bietet für Tüftler und Liebhaber Uhrenseminare an. Dabei lernen die Teilnehmer ein Uhrwerk komplett in seine 48 Einzelteile zu zerlegen und wieder zusammenzubauen.

Video ansehen 05:27
Jetzt live
05:27 Min.

Seit 2006 Jahren gibt der Unternehmer Gunther Schäuble Uhrenseminare. Liebhaber aus aller Welt kommen dann vorbei, um mehr über die Geheimnisse der Uhrmacherei zu erfahren. Viele Uhrenmanufakturen bieten ihren wichtigen Kunden vergleichbare Seminare an, meist wird dort jedoch nur theoretisches Wissen vermittelt. Das Besondere bei diesem Seminar: Am Ende winkt eine eigene mechanische Uhr, in Handarbeit selbst montiert. Wegen der geringen Zahl von 48 Teilen ist sie sehr einfach und nur mit Stunden- und Sekundenzeiger versehen. Das Seminar dauert zwei Tage.