Lilou aus Frankreich | Lernerporträts - Video | DW | 13.07.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Porträts Internationale Deutscholympiade 2018

Lilou aus Frankreich

Seit der Grundschule lernt sie Deutsch. Deshalb geht ihr auch eines der längsten deutschen Wörter leicht über die Lippen. Ihr Lieblingssprichwort hat mit Spatzen, Tauben und Zufriedenheit zu tun.

Audio anhören 02:11
Jetzt live
02:11 Min.

Lilou aus Frankreich

Name: Lilou

Land: Frankreich

Geburtsjahr: 2001

Ich lerne Deutsch, weil …
ich die Klangfülle der Sprache mag. Außerdem ist Deutschland in der Eurozone ein sehr dynamisches Land, das gute berufliche Perspektiven bietet. 2018 konnte ich meine Deutschkenntnisse im Rahmen der Internationalen Deutscholympiade testen. 

Mein erster Tag in Deutschland war …
im Rahmen einer Klassenfahrt nach Wuppertal. Ich war damals neun. Ich lerne schon seit der Grundschule Deutsch. 

Das ist für mich typisch deutsch:
Die Fahrräder. In manchen Städten scheint es mehr Fahrräder als Autos zu geben.

Was ist in Deutschland so wie in meiner Heimat:
Die Stadtplanung.

In dieser deutschen Stadt würde ich gern leben:
In Berlin.Es ist eine dynamische Stadt mit sehr guten Lebensbedingungen. Außerdem hat die Stadt eine interessante Vergangenheit.

Das werde ich an der deutschen Sprache nie verstehen:
Warum ist „Mädchen“ kein feminines Substantiv?

Mein deutsches Lieblingswort:
Rindfleisch­etikettierungs­überwachungs­aufgaben­übertragungs­gesetz“. Die Deutschen stehen echt auf lange Wörter!

Welche deutschen Wörter ich immer verwechsele:
Da gibt es keine.

Mein liebstes deutsches Sprichwort:
Lieber den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach“.

Mein größter Wunsch oder Traum ist:
Das zu studieren, was ich mir wünsche.

Mein Tipp für andere Deutschlernende:
Natürlich: Grammatik und Vokabeln pauken!

Das würde ich von einer/einem Deutschen gern wissen:
Gebt mir einen Tipp, wie ihr es schafft, immer pünktlich zu sein?!


Dieses Interview entstand im Rahmen derInternationalen Deutscholympiade 2018. Sie wird gemeinsam vom GI mit dem Internationalen Deutschlehrerinnen- und Deutschlehrerverband veranstaltet.

 

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads