″Lightroom CC″: Bildbearbeitungs-Apps im Test | Shift | DW | 30.04.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Shift

"Lightroom CC": Bildbearbeitungs-Apps im Test

Wer mit dem Smartphone fotografiert und schnell schöne Fotos teilen will, braucht effektive Tools zur Bildbearbeitung. DW Digitales Leben testet die beliebtesten Apps. Diese Woche: "Lightroom CC"

Diese Woche im DW Digital Praxistest: "Lightroom CC".

 

"Lightroom CC" ist eine professionelle Bildbearbeitungs-Software. Mit Hilfe einer sogenannten "Creative Cloud" können Fotos auf verschiedenen Plattformen und Geräten angepasst werden. Die Anwendung macht aber auch für Foto-Amateure Sinn: Sie kann in einer abgespeckten Version als App für die Bearbeitung von Smartphone-Fotos genutzt werden - und zwar kostenlos.

 

Top 3 Pros:

-Sehr aufgeräumte und intuitive Benutzer-Oberfläche

-Ausgezeichnete Filter und Werkzeuge

-Integrierte Kamera mit interessanten Zusatzfunktionen

 

Top 3 Cons:

-Nutzer müssen einen Account bei Hersteller Adobe anlegen

-Vollversion inklusive Online-Speicher teuer

-Ein werjzeug zur Bearbeitung von Perpektiven fehlt in der kostenlosen Version

 

Preis:

Gratis mit In-App-Käufen: für iOS und Android

Hersteller: Adobe