″Liebe geht durch den Magen″ - Deutsche Redewendungen rund ums Essen | Kultur | DW | 03.06.2020
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Meet the Germans

"Liebe geht durch den Magen" - Deutsche Redewendungen rund ums Essen

Die deutsche Sprache ist reich an Ausdrücken, die sich um Nahrung drehen. Wir haben eine Auswahl erstellt, die vielleicht auch gleichzeitig den Appetit anregt.

Das Zubereiten von Speisen gehört zu den inspirierendsten und anregendsten Tätigkeiten überhaupt. Kein Wunder also, dass sich vieles davon auch in der Sprache wiederfindet. So hart und trocken die deutsche Sprache zuweilen klingen mag, so poetisch ist sie auch, wie literarische Größen wie Johann Wolfgang von Goethe, Rainer Maria Rilke und Else Lasker-Schüler gezeigt haben, um nur einige zu nennen.

Schon das Blättern in einem Kochbuch macht deutlich, wie blumig die Sprache über Essen und Küche sein kann. Die deutsche Sprache hat eine Fülle von Ausdrücken rund ums Kulinarische, darunter die Redewendung "Liebe geht durch den Magen". Was für eine schöne Vorstellung, dass Essen und Liebe Hand in Hand gehen, dass man jemanden für sich gewinnen oder seine Liebe ausdrücken kann durch ein Essen, das man für jemanden zubereitet. Es bedeutet, dass man die Liebe und das Leben durch gemeinsames Kochen und Essen teilt und intensiviert. Und im besten Fall setzen sowohl Essen als auch Liebe Glücksgefühle frei. 

Wir zeigen in unserer Galerie die schönsten deutschen kulinarischen Redewendungen.

Im YouTube-Kanal DW Foods gibt es weitere köstliche Rezepte zum Nachkochen.

Video ansehen 03:01

Die Deutschen und ihr Spargelkult

Die Redaktion empfiehlt