Leiterin Strategische Unternehmensplanung | Organisation | DW | 01.02.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Organisation

Leiterin Strategische Unternehmensplanung

Dr. Nadja Scholz, Jahrgang 1977, leitet seit 2016 die Strategische Unternehmensplanung. Zugleich ist sie verantwortlich für das Innovationslabor „DW Lab“, in dem neue digitale Produkte für das Programm entwickelt werden.

Scholz studierte Deutsch-Italienische Studien in Bonn und Florenz und wurde 2007 im Fach Literaturwissenschaften promoviert. Danach ließ sie sich an der Deutschen Journalistenschule in München zur Redakteurin und Diplom-Journalistin ausbilden. 

Als Journalistin arbeitete sie für verschiedene Medien (unter anderem „Süddeutsche Zeitung“, „Kölner Stadt-Anzeiger“, „Kölner Express“), bis sie 2008 zur Deutschen Welle wechselt. Dort war sie in verschiedenen Funktionen tätig, etwa als TV-Reporterin, Chefin vom Dienst und stellvertretende Abteilungsleiterin in der Kultur. 

Seit 2016 leitet sie die beim Intendanten angesiedelte Abteilung Strategische Unternehmensplanung. Scholz ist zuständig für die Erarbeitung von Strategien, die die digitale Transformation des Unternehmens befördern. Dazu gehört unter anderem das Innovationsmanagement: 2017 hat Scholz mit dem Innovationslabor „DW Lab“ einen Ort geschaffen, in dem in kurzen Entwicklungszyklen digitale journalistische Produkte erdacht und als Prototypen umgesetzt werden. 

Kontakt
T +49 30 4646 5016
nadja.scholz@dw.com