Kritik an der neuen Einreisegebühr für die USA | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 08.09.2010
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Kritik an der neuen Einreisegebühr für die USA

# 14 Dollar, das sind 10 Euro 60. Diesen Betrag müssen ab heute alle bezahlen, die in die USA reisen wollen und dafür kein Visum brauchen. Für Reisen unter 90 Tagen müssen sich Touristen online registrieren. Bisher war das kostenlos. Die neue Einreisegebühr stößt in Brüssel auf Unverständnis.

Video ansehen 01:31
Jetzt live
01:31 Min.
  • Datum 08.09.2010
  • Dauer 01:31 Min.
  • Autorin/Autor Videoassistenten
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/P6g1