Kiyan Prince kickt nach seinem Tod im Game FIFA 21 | Shift - Leben in der digitalen Welt | DW | 18.06.2021
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Shift

Kiyan Prince kickt nach seinem Tod im Game FIFA 21

2006 starb Kiyan Prince. Für das Computerspiel FIFA 21 entstand mit Deep-Fake-Technologie eine erwachsene Version des britischen Nachwuchs-Fußballers. Sein Avatar läuft jetzt für die Queens Park Rangers auf.

Video ansehen 01:17