Kippen kein Thema für junge Norweger | Wirtschaft | DW | 09.08.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Kippen kein Thema für junge Norweger

In Norwegen ist die Zahl der jugendlichen Raucher auf einen Niedrigrekord von 5 Prozent gefallen. Ein striktes Tabakwerbeverbot und hohe Preise für Kippen haben dazu geführt, dass es für die meisten Jugendlichen undenkbar scheint, im Freundeskreis Raucher zu haben.

Video ansehen 01:22
Jetzt live
01:22 Min.