Kinderbank in Neu-Delhi für Straßenkinder | Wirtschaft | DW | 28.11.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Kinderbank in Neu-Delhi für Straßenkinder

Mit 14 Jahren schon Bankdirektor? Kein Problem. Ein Teenager leitet eine "Kinder-Entwicklungsbank" in Indiens Hauptstadt Delhi. Unter Anleitung einer NGO verwalten Kinder und Jugendliche hier selbständig die Einnahmen von anderen Straßenkindern, damit die ihre Einnahmen nicht mit sich herumtragen müssen und womöglich bestohlen werden.

Video ansehen 02:47