Juan Carlos aus Nicaragua | Lernerporträts | DW | 14.02.2014
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lernerporträts

Juan Carlos aus Nicaragua

Wie wird in Europa Fußball gespielt? Um eine Antwort zu bekommen, würde Juan Carlos gern in Dortmund oder München leben. Sein Tipp für andere Deutschlerner: Reist nach Deutschland, um die Sprache schneller zu lernen!

Audio anhören 01:34
Jetzt live
01:34 Min.

Juan Carlos aus Nicaragua – das Porträt als MP3

Name: Juan Carlos

Land: Nicaragua

Geburtsjahr: 1996

Beruf: Schüler

Ich lerne Deutsch, weil …
ich die deutsche Kultur liebe.

Mein erster Tag in Deutschland war …
kalt, aber sonnig.

In dieser deutschen Stadt würde ich gern leben:
In München oder Dortmund, weil ich mir dort gerne ansehen möchte, wie in Europa Fußball gespielt wird.

Das werde ich an der deutschen Sprache nie verstehen:
Die Artikel, weil sie einfach zu kompliziert sind.

Diesen deutschen Dialekt würde ich gern sprechen:
Bairisch, weil ich gerne in München leben möchte.

Mein deutsches Lieblingswort:
Fünfundzwanzig. Als ich angefangen habe, Deutsch zu lernen, hat es ein Mitschüler immer gesagt. Er konnte nämlich kein anderes Wort. Das war sehr lustig.

Mein größter Wunsch oder Traum ist:
Erfolgreich zu sein.

Mein Tipp für andere Deutschlerner:
Nach Deutschland zu kommen. Dann kann man die Sprache schneller lernen.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads