Journalistenmord führt zur Staatskrise | Fokus Europa - Länder, Menschen, Schicksale | DW | 15.03.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fokus Europa

Journalistenmord führt zur Staatskrise

Nach dem Mord an einem Journalisten steht die Regierung der Slowakei unter Druck. Der slowakische Innenminister sowie der Ministerpräsident sind bereits von ihren Ämtern zurückgetreten.

Video ansehen 04:59
Jetzt live
04:59 Min.