Journalisten unter Beschuss: Na und? | Welt | DW | 03.05.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Welt

Journalisten unter Beschuss: Na und?

Weltweit werden Journalisten eingeschüchtert, verhaftet, ermordet. Neu im diesjährigen Bericht von „Reporter ohne Grenzen“ aber ist, das auch in einigen Ländern Europas die Pressefreiheit bedroht ist. Was bedeutet das? Unsere Gäste: Rosalia Romaniec (DW), Brent Goff (DW), Daniel Drepper (buzzfeed)

Audio anhören 42:30