J.D. Salinger 91jährig in New Hampshire gestorben | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 29.01.2010
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

J.D. Salinger 91jährig in New Hampshire gestorben

Millionen Schüler rund um den Globus haben sein Buch gelesen: "Der Fänger im Roggen", von J.D. Salinger - ein Welterfolg, geschrieben 1951. Jahrzehntelang wartete die Welt auf weitere große Werke, Salinger aber veröffentlichte danach nur noch Erzählungen, zog sich zurück, verweigerte sich auch Fotografen - ein Mann, der für die Öffentlichkeit jung blieb wie sein großer Held. Nun ist Salinger gestorben, kurz nach seinem 91. Geburtstag.

Video ansehen 00:54
Jetzt live
00:54 Min.
  • Datum 29.01.2010
  • Dauer 00:54 Min.
  • Autorin/Autor Constanze Tress
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/LlFK