Jazz Live: Jasmin Tabatabai | Musik | DW | 24.04.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Musik

Jazz Live: Jasmin Tabatabai

In der Reihe Jazz Live präsentieren wir Konzerte von Stars und Entdeckungen der internationalen und nationalen Jazzszene, die beim Jazzfest Bonn aufgetreten sind.

Audio anhören 78:57
Jetzt live
78:57 Min.

Jazzfest Bonn: Jasmin Tabatabai & David Klein Quartett

Die deutsche Schauspielerin und Sängerin Jasmin Tabatabai hatte am 12. Mai das Vergnügen, das Jazzfest 2017 im Bonner Telekom Forum zu eröffnen. Die erfolgreiche Schauspielerin und ECHO-Jazz-Preisträgerin trat zusammen mit dem exzellenten Quartett des Schweizer Saxophonisten David Klein auf. Sympathisch und leicht angejazzt sang sie Lieder von Hildegard Knef, den Puhdys oder von Reinhard Mey und Georg Kreissler.

Die DW ist Medienpartner des Festivals und zeichnet jedes Jahr sechs Konzerte für die Podcast-Reihe "Jazz Live!" auf. Unsere nächsten Podcasts sind die Konzerte mit der Jazzkantine, China Moses, Niels Klein, Rebekka Bakken und Rita Marcotulli mit Luciano Biondini.

 

 

 

Audio und Video zum Thema