Japan: Junges Blut für ein altes Dorf | Global 3000 - Das Globalisierungsmagazin | DW | 13.10.2020
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global 3000

Japan: Junges Blut für ein altes Dorf

Nanmoku liegt in den Bergen, zwei Drittel der Dorfgemeinschaft sind über 65 Jahre alt - Rekord in Japan. Doch die Regierung steuert dagegen: Sie hat ein Programm aufgelegt, das jungen Japanern dabei helfen soll, sich ins Dorfleben zu integrieren.

Video ansehen 05:13