1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Jürgen Klinsmann

Der Stuttgarter Fußballprofi war Mitglied der 1990er-Weltmeistermannschaft. Später übernahm er selbst das Amt des DFB-Teamchefs und führte die deutsche Elf bei der Heim-WM 2066, dem "Sommermärchen" auf Rang drei.

Klinsmann, genannt "Klinsi" war in seiner aktiven Zeit für die Stuttgarter Kickers, den VfB Stuttgart, Inter Mailand, AS Monaco, Tottenham Hotspur, den FC Bayern München und Sampdoria Genua aktiv. Er bestritt 108 Länderspiele und erzielte dabei 47 Tore. Klinsmann war 1990 Weltmeister und 1996 Europameister. Nach seiner Zeit als Spieler siedelte er in die USA über. Von 2004 bis 2006 war er Teamchef der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Es folgten Trainerstationen bei Bayern München (08/2008 - 04/2009), der US-Nationalmannschaft (07/2011 bis 11/2016) und Hertha BSC (11/2019 bis 02/2020).

Weitere Inhalte anzeigen