Iran: Körperkunst gegen Konvention | World Stories - Reportagen der Woche | DW | 13.04.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

World Stories

Iran: Körperkunst gegen Konvention

Gegen die Konvention, für ein gutes Gefühl - Tätowierungen werden bei jungen Menschen im Iran immer beliebter, insbesondere bei Frauen. Viele betrachten Tattoos als Möglichkeit, den gesellschaftlichen Zwängen der Islamischen Republik zu entfliehen.

Video ansehen 02:59