Institut für Friedensforschung ′Sipri′: Die Rüstungsindustrie boomt trotz Wirtschaftskrise | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 02.06.2010
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Institut für Friedensforschung 'Sipri': Die Rüstungsindustrie boomt trotz Wirtschaftskrise

Militärgerät, Munition und Waffen verkaufen sich blendend. Die Rüstungsindustrie boomt. Zu diesem Schluss kommt das renomierte Institut für Friedensforschung "Sipri" in Stockholm, das heute seinen Jahresbericht vorstellt. So wurden im vergangenen Jahr weltweit für Rüstungsgüter fast sechs Prozent mehr ausgegeben als noch ein Jahr zuvor -- mehr als 1,5 Billionen Dollar. Vor allem internationale Einsätze lassen die Kasse klingeln:

Video ansehen 01:25
Jetzt live
01:25 Min.
  • Datum 02.06.2010
  • Dauer 01:25 Min.
  • Autorin/Autor Janine Rabe
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/NfrD