Im Kongo kommen Masern und COVID-19 zusammen | DW Nachrichten | DW | 07.07.2020
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Im Kongo kommen Masern und COVID-19 zusammen

Die WHO meldet dramatische Zahlen der Masern-Epidemie in der Demokratischen Republik Kongo. Dort trifft sie derzeit mit der COVID-19-Pandemie auf dem afrikanischen Kontinent zusammen. Epidemiologe Dirk Brockmann umreißt die komplexe Situation.

Video ansehen 03:48