Hoch im Norden: Flüchtlinge im Ski-Resort | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 10.02.2016
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fokus Europa

Hoch im Norden: Flüchtlinge im Ski-Resort

Schneestürme und minus 20 Grad sind für hunderte Flüchtlinge zum Alltag geworden. Die schwedische Einwanderungsbehörde hat sie in Riksgränsen untergebracht, dem nördlichste Skiresort der Welt. Aber nur so lange bis die ersten Skifahrer kommen.

Video ansehen 06:09
Jetzt live
06:09 Min.