Goaßlschnalzen | DW im Unterricht | DW | 27.02.2020
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Unterrichtstipp der Woche

Goaßlschnalzen

Manch regionale Tradition kann ziemlich skurril wirken – wie zum Beispiel das sogenannte Goaßlschnalzen aus Bayern. Unsere heutige Unterrichtsempfehlung ist ein Geheimtipp in Sachen deutsche Landeskunde.

Allein das Wort Goaßlschnalzen stellt eine Herausforderung für die Zunge dar – und das nicht nur für Deutschlerner. Abgesehen von der Aussprache ist auch die Sache an sich nicht so einfach: Durch das Knallen mit einer speziellen Peitsche wird Musik gemacht. Was skurril klingt, ist ein echter Geheimtipp für Ihren Landeskundeunterricht.

So können Sie vorgehen:
Nutzen Sie dieses Arbeitsblatt, um mit den Teilnehmern über Traditionen zu sprechen. Fordern Sie sie auf, die aus ihrer Sicht interessanteste Tradition aus ihrem Heimatland vorzustellen. Dazu sollen sie zunächst auf dem Arbeitsblatt alles sammeln, was sie an Informationen zusammentragen können.

Diskutieren Sie im Plenum: Welche Rolle spielen Traditionen im Leben der Teilnehmer? Wie wichtig ist es, alte Traditionen zu erhalten? Schauen Sie sich anschließend die Video-Folge Eine Bayrische Tradition an. Wie wirkt diese Tradition auf die Teilnehmer? Gibt es in ihren Heimatländern ähnliche Traditionen?

Benötigte Materialien:
Lektion „Eine bayrische Tradition“ (Video)
Arbeitsblatt „Jetzt knallt's“
Farbstifte  

Niveaustufe:
mind. A2

Das Format in Kürze:
Mit dem Bandtagebuch entdecken Lerner Deutschland und den deutschen Hip-Hop: Die Münchner Band EINSHOCH6 nimmt sie mit auf eine Reise quer durch die Republik. Die Lerner begleiten die Band in ihrem Videotagebuch ins Studio, zum Fußballspiel, zur Berliner Mauer oder auf den Weihnachtsmarkt. Die Songs der Alben „Lass uns reden“ und „Reise um die Welt“ sowie coole Musikvideos machen aus dem Bandtagebuch ein Lernformat mit Hitpotenzial.

Zu jeder Video-Episode gibt es eine sogenannte Lektion mit interaktiven Übungen sowie zahlreichen Materialien zum Herunterladen. Letztere finden Sie, wenn Sie in der Lektion den Reiter „Downloads und Links“ aufrufen. In einem eigenen Bereich für Lehrkräfte haben wir außerdem noch einmal sämtliche Handreichungen und Arbeitsblätter für den Einsatz der Serie im Unterricht übersichtlich zusammengestellt. Es gibt sowohl Begleitmaterialien, die sich eng an der jeweiligen Episode orientieren und vor allem dem inhaltlichen Verständnis dienen, als auch ein eigenes Aktivitätenbuch mit besonders kreativen und spielerischen Aufgaben.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Downloads