Gegen Korruption und Willkür - Neues Oppositionsbündnis in Russland | DW Nachrichten | DW | 10.10.2010
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Gegen Korruption und Willkür - Neues Oppositionsbündnis in Russland

# Korruption, gefälschte Wahlen, eingeschränkte Pressefreiheit und Verletzung der Menschenrechte - das sind nur einige der schweren Vorwürfe, die die russische Opposition an Premier Putin und Präsident Medwedjew hat. „Für ein Russland ohne Willkür und Korruption“ heißt eine neue Oppositions-Koalition. Am Samstag hat sie in Moskau das erste Mal ihre Anhänger zu einer gemeinsamen Demonstration aufgerufen - und rund tausend Menschen waren mit dabei.

Video ansehen 01:19
Jetzt live
01:19 Min.
  • Datum 10.10.2010
  • Dauer 01:19 Min.
  • Autorin/Autor Constanze Tress
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/PaUD