Furchtlos und klug: Schriftstellerin Toni Morrison gestorben | DW Nachrichten | DW | 06.08.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Furchtlos und klug: Schriftstellerin Toni Morrison gestorben

Als erste Afroamerikanerin erhielt Toni Morrison 1993 den Nobelpreis für Literatur. Längst gehörte sie da schon zu den bedeutendsten Autoren der USA. Mit Romanen wie "Sehr blaue Augen", "Menschenkind" und "Solomons Lied" wurde sie zum "Gewissen Amerikas".

Video ansehen 02:13