Fundbüro auf Oktoberfest | Deutschland heute | DW | 26.09.2013
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Deutschland heute

Fundbüro auf Oktoberfest

Handys, Jacken, Ausweise, Geldbeutel und sogar Hörgeräte landen im Fundbüro auf dem Münchener Oktoberfest. Seit 20 Jahren sortiert Charles Reinbold sorgfältig alle abgegebenen Sachen und sucht nach den Verlierern. Jedes Jahr warten mehr als 4000 Fundsachen auf ihre Besitzer.

Video ansehen 02:55
Jetzt live
02:55 Min.