Fußball | DW im Unterricht | DW | 02.05.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Unterrichtstipp der Woche

Fußball

Fußball ist der Lieblingssport der Deutschen – egal, ob selbst gespielt oder als Fan eines Vereins. Zeigen Sie Ihren Lernern, wie die Deutschen ticken, wenn es „ums Runde“ geht, das „ins Eckige“ soll.

27.000 Vereine mit 6,5 Millionen Spielern sprechen eine klare Sprache: Fußball ist der beliebteste Sport in Deutschland. Die Deutschen betreiben ihn nicht nur aktiv auf dem Rasen, sondern lieben es auch, Bundesligaspiele oder internationale Wettkämpfe als Fans zu verfolgen. Folge 3 der Serie Deutschlandlabor nimmt das Verhältnis der Deutschen zum Fußball unter die Lupe.

So können Sie vorgehen:
Schauen Sie zu Beginn der Unterrichtsstunde den Abschnitt der Video-Folge Fußball von 0:54 min bis 1:22 min. Dort äußern sich Jugendliche zu der Frage: Wie wichtig ist euch Fußball? Lassen Sie die Lerner die Antworten aus dem Video zusammentragen.

Teilen Sie die Lerngruppe anschließend in zwei gleich große Gruppen. Die Schüler aus Gruppe A mimen Interviewer und suchen sich jeweils einen Partner aus Gruppe B, den sie zum Thema „Was bedeutet Fußball für dich?“ befragen. Nach fünf Minuten tauschen die Partner die Rollen. Tragen Sie die Ergebnisse anschließend im Plenum zusammen.

Zeigen Sie jetzt das gesamte Video. Verteilen Sie danach das Arbeitsblatt, das zur Lektion angeboten wird, und lassen Sie die Lerner die Übungen in Einzelarbeit bearbeiten.

Lassen Sie die Lerner anschließend mit Hilfe eines (digitalen) Wörterbuchs bzw. einer Internetrecherche zusätzliches Vokabular und Redewendungen zum Thema Fußball sammeln. Listen Sie diese an der Tafel/dem Whiteboard wie folgt auf:

Vokabeln:

  • der/die Mittelstürmer/in, die Mittelstürmer/innen
  • das Foul, die Fouls 
  • der/die Spieler/in, die Spieler
  • ...

Redewendungen:

  • den Ball abgeben
  • ein Foul begehen
  • den Ball passen (zu)
  • ...

Skizzieren Sie ein Fußballfeld an der Tafel/dem Whiteboard. Lassen Sie die Lerner mit Strichmännchen ein Fußballspiel entwerfen, in dem ein Spielzug bis zum Torschuss skizziert wird. Die Lerner nehmen anschließend die Rolle als Fernseh- oder Rundfunkreporter ein und kommentieren den Spielzug.

Benötigte Materialien:
Lektion „Fußball“ (Video und Übungen) 
Arbeitsblatt „Fußball“ 
Internet
Tafel/Whiteboard o. Ä.

Niveaustufe:
mind. A2

Das Format in Kürze:
Das Deutschlandlabor sucht Antworten auf viele Fragen zu deutschen Klischees: Essen die Deutschen jeden Tag Wurst und funktioniert hier wirklich alles perfekt? Die Moderatoren Nina und David reisen durch ganz Deutschland, treffen Menschen auf der Straße und Experten, die manchmal für überraschende Erkenntnisse sorgen.

Die Serie zeigt in 20 Episoden verschiedene Facetten der Gesellschaft und des Lebens in Deutschland. Zu jeder Video-Folge gibt es eine sogenannte Lektion mit interaktiven Übungen sowie zahlreiche Materialien zum Herunterladen. Letztere finden Sie, wenn Sie in der Lektion den Reiter „Downloads und Links“ aufrufen.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Downloads