Fußball: U17 verliert gegen die Schweiz | Sport-News | DW | 27.03.2010
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: U17 verliert gegen die Schweiz

Die U17-Nationalmannschaft hat bei der Qualifikation zur Europameisterschaft einen Rückschlag hinnehmen müssen. Das Team von Trainer Stefan Böger verlor gegen die Schweiz mit 0:1. Im letzten Spiel des Vier-Nationen-Turniers im schweizerischen Aarau benötigt die deutsche Auswahl unbedingt einen Sieg gegen Serbien, um das Ticket für die EM-Endrunde im Mai in Liechtenstein doch noch zu lösen. (jf/sid/dpa)
  • Datum 27.03.2010
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/Mg0B
  • Datum 27.03.2010
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/Mg0B