Fußball: Kreuzbandriss bei Kulig | Sport-News | DW | 10.07.2011
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: Kreuzbandriss bei Kulig

Die deutsche Mittelfeldspielerin Kim Kulig hat sich im Viertelfinale der Frauenfußball-WM gegen Japan einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen. Damit fällt die Stammspielerin mehrere Monate aus und verpasst den Auftakt der Bundesligasaison bei ihrem neuen Verein 1. FFC Frankfurt. Die 21-Jährige war nach einem Kopfballduell in der vierten Minute unglücklich gelandet und hatte sich dabei das rechte Knie verdreht. (ab,dpa, sid)

  • Datum 10.07.2011
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/RYwq
  • Datum 10.07.2011
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/RYwq