Fußball: Die Gruppen für den Afrika-Cup 2013 sind ausgelost | Sport-News | DW | 24.10.2012
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: Die Gruppen für den Afrika-Cup 2013 sind ausgelost

Die Auslosung für den Afrika-Cup, der vom 19. Januar bis zum 10. Februar 2013 in Südafrika ausgespielt wird, hat folgende Gruppen ergeben: In Gruppe A bekommt es Gastgeber Südafrika mit Angola, Marokko und Kap Verde zu tun. Ghana, einer der Titel-Favoriten trifft in Gruppe B auf Mali, Niger und Kongo. Eine Gruppe mit Teams, die lediglich Außenseiterchancen besitzen dürften, ist die Gruppe C mit Sambia, Nigeria, Burkina Faso und Äthiopien. Schließlich muss sich Top-Favorit Elfenbeinküste in Gruppe D gegen Tunesien, Algerien und Togo durchsetzen. (az/dpa/sid)

  • Datum 24.10.2012
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/16Vwg
  • Datum 24.10.2012
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/16Vwg