Fußball: Ausschreitungen in Paris | Fußball | DW | 06.11.2012
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fußball

Fußball: Ausschreitungen in Paris

Trotz eines Einreiseverbotes für kroatische Fans hat es vor der Champions-League-Partie zwischen Paris Saint-Germain und Dinamo Zagreb Ausschreitungen gegeben. Anhänger des kroatischen Fußball-Meisters und des französischen Tabellenführers lieferten sich
in der Nacht zum Dienstag (06.11.2012) am Bastille-Platz eine Schlägerei. Mehrere Menschen wurden verletzt. Die Polizei nahm 28 Personen fest. Nach Agenturberichten wurden zudem 80 Zagreb-Anhänger in einem Hotel festgenommen. (sn/sid/dpa/afp)

  • Datum 06.11.2012
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/16dmV
  • Datum 06.11.2012
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/16dmV