Ex-Automanager Ghosn in den Libanon geflohen | Wirtschaft | DW | 02.01.2020
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ex-Automanager Ghosn in den Libanon geflohen

Nach seiner Flucht aus Japan hat die Polizei das Haus des früheren Chefs von Renault-Nissan, Carlos Ghosn, in Tokio durchsucht. Der wegen Steuerhinterziehung und Untreue angeklagte Ghosn stand in Japan unter Hausarrest. Ob er bei seiner Flucht in den Libanon Unterstützer in Japan hatte, ist bisher unklar.

Video ansehen 02:09