EU: Mitschuldig am Leid der Flüchtlinge in Libyen | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 12.12.2017
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

EU: Mitschuldig am Leid der Flüchtlinge in Libyen

Auf dem Weg durch Libyen werden sie häufig Opfer von Sklaverei und Menschenrechtsverletzungen. Und an diesen und anderen Verbrechen gegen Flüchtlinge trägt die EU eine Mitschuld, sagt Amnesty International. Denn alle EU-Mitglieder wüssten, was passiert.

Video ansehen 02:03
Jetzt live
02:03 Min.