Erinnerung an Rosa Parks mitten in Berlin | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 23.04.2017
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

World Stories

Erinnerung an Rosa Parks mitten in Berlin

Mit Rosa Parks begann die schwarze Bürgerrechtsbewegung in den USA. Die Stadt Detroit wollte das Haus, in dem Parks gewohnt hat, abreißen. Das ließ die Familie nicht zu. Jetzt steht es in Berlin im Garten des Künstlers Ryan Mendoza.

Video ansehen 02:03
Jetzt live
02:03 Min.