Erdgas: Neue Regeln für das knappe Gut | Podcast Wirtschaft | DW | 23.06.2022
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

Erdgas: Neue Regeln für das knappe Gut

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck hat heute die zweite Gas-Alarmstufe ausgerufen. Anders als die erste Alarmstufe dürfte das erhebliche Auswirkungen haben – auf Verbraucher und auf Unternehmen. Die Preise dürften jedenfalls weiter dramatisch steigen.

Lukrative Luftfahrtschau

100 Milliarden Euro - so viel Geld will der Bund aus einem neuen Sondervermögen in die Bundeswehr investieren. Damit kann sie über Jahre hinweg groß einkaufen, um bei der Ausrüstung Jahrzehnte der Unterfinanzierung wettzumachen. Auf der internationalen Luftfahrtmesse ILA bei Berlin wirbt die Militärbranche um Milliarden-Aufträge, vor allem die aus den USA.

Tüfteln am Wasserstoff-Flugzeug

Neben den militärischen Themen stehen auf der ILA, die noch bis zum Sonntag läuft, auch emissionsarme Antriebe für zivile Flugzeuge im Fokus. Einer der Aussteller kommt aus der Region. Dort tüfteln Entwickler an Flugzeugen, die mit Wasserstoff abheben.

Bitter Brexit-Bilanz

Heute auf den Tag genau, vor sechs Jahren, stimmten die Briten über den Austritt aus der Europäischen Union ab (23.6.2016). Mittlerweile ist die Trennung vollzogen. Einige der früheren Unterstützer wünschen sich jetzt, der Brexit hätte nie stattgefunden. Denn wirtschaftlich profitiert das Vereinigte Königreich überhaupt nicht. Im Gegenteil.

Redakteur am Mikrofon: Thomas Kohlmann
Technik: Jürgen Kuhn

Hier abonnieren Sie uns bei iTunes

Hier abonnieren Sie uns bei Google Podcast

Hier gehts zu Spotify