Energienotstand wegen LKW-Streik in Portugal | Wirtschaft | DW | 17.04.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Energienotstand wegen LKW-Streik in Portugal

Portugal ruft den Energienotstand aus. Denn dem Land geht kurz vor den Ostertagen der Sprit aus. Der Grund: Ein unbefristeter Streik der Fahrer von Gefahrgut-Transportern seit Montag. Sie fordern eine bessere Bezahlung. Mit dem Notstand kann nun auch das Militär für diese Transporte eingesetzt werden, um zumindest die Feuerwehr, Krankenwagen und andere Einrichtungen mit Treibstoff zu versorgen.

Video ansehen 01:37